Copernicus Copernicus Copernicus Copernicus Copernicus Copernicus Copernicus

Daten der "beitragenden" Missionen

Die Daten der beitragenden Missionen stammen von Missionen der ESA, den Mitgliedsstaaten, Eumetsat und anderen europäischen und internationalen Missionen. Insgesamt gibt es 30 bereits existierende und geplante beitragende Missionen, die ihre Daten in Ergänzung zu den Sentinel Daten zur Verfügung stellen. Einige dieser Missionen stellen ihre Daten generell kostenfrei zur Verfügung; Datensätze anderer Missionen werden speziell für das Copernicus Programm – primär für die Copernicus Kerndienste, FP7, bzw. Horizon2020 Forschungsprojekte und öffentliche Verwaltungen – hinzugekauft und von der ESA über das ESA Data Warehouse zur Verfügung gestellt.
 

Den Zugang zu den Datensätzen der beitragenden Missionen, sowie ausführliche Informationen, finden Sie auf der Copernicus Space Component Data Access system (CSCDA) Portal Seite, sowie auf Deutsch im pdf unten.

 

Für Bund, Länder und Gemeinden gibt es zusätzlich eine Vergünstigung beim Einkauf von TerraSAR-X Daten. Außerdem kann das Globale Höhenmodell TanDEM-X im Rahmen der durch die Bundeswehr erworbenen Nutzungslizenz verwendet werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem pdf unten.