Copernicus Copernicus Copernicus Copernicus Copernicus Copernicus Copernicus

Sentinel-3a zeigt Diablo-Winde

SPIEGEL ONLINE verwendet Sentinel-3a Aufnahme, um auf die verherrenden Waldbrände in Kalifornien aufmerksam zu machen.

 

Sentinel-3 besitzt verschiedene Instrumente zur Beobachtung der Land- und Ozeanoberflächen:

  • Das Ocean and Land Cover Instrument (OLCI) ist ein optisches Instrument mit 21 Spektralkanälen. Es erzeugt mittel aufgelöste Bilder (300m) mit sehr breitem Aufnahmestreifen (1270km). Dies ermöglicht eine globale Abdeckung alle zwei Tage. Das Instrument setzt die Beobachtungen des MERIS Instruments auf ENVISAT fort.
  • Das Sea and Land Surface Temperature (SLTS) Instrument ist ein Radiometer mit 9 Spektralkanälen, die auch den Infrarotbereich abdecken. Es erzeugt niedrig aufgelöste Bilder (0,5-1km) mit sehr breitem Aufnahmestreifen. Das Instrument setzt die Beobachtungen des AASTR Instruments auf ENVISAT fort.
  • Das Sentinel-3 Radar Altimeter (SRAL) dient der hochgenauen Vermessung der Land-, Eis- und Meeresoberflächen. Es setzt die Messungen des Radar-Altimeters auf ENVISAT fort.

Weitere Informationen zu Sentinel-3a finden Sie hier.