BMBF und MESRI fördern gemeinsam KI-Forschungsvorhaben

BMBF und MESRI fördern gemeinsam KI-Forschungsvorhaben

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das französische Forschungsministerium MESRI haben eine gemeinsame Förderrichtlinie veröffentlicht. Mit dieser bilateralen Fördermaßnahme sollen deutsch-französische Forschungskooperationen zur Künstlichen Intelligenz (KI) finanziert werden. Förderfähige Fragestellungen sind u. a. KI für geringeren Ressourcenverbrauch, hybride KI, KI in anderenWissenschaften oder auch KI für Spitzentechnologien. Projektskizzen können bis spätestens 21. Dezember 2020 eingereicht werden. Mehr Informationen erhalten Sie hier.