BSH, UBA und DWD Workshop: Copernicus als Hilfsmittel für das Umweltmonitoring

-

BSH, UBA und DWD Workshop: Copernicus als Hilfsmittel für das Umweltmonitoring

Die Copernicus-Fachkoordinationen vom BSH, UBA und DWD veranstalten vom 07.-08. Februar 2018 einen Workshop zum Thema „Copernicus als Hilfsmittel für das Umweltmonitoring“.

Durch die kostenfreie Bereitstellung von Umweltdaten leistet das EU Copernicus-Programm einen umfangreichen Beitrag zum Umweltmonitoring. Dieser Workshop soll Anwender dabei unterstützen, durch die Verwendung von Copernicus-Daten komplexe Zusammenhänge zwischen marinen, klimatologischen und terrestrischen Fragestellungen einschätzen zu können.

Neben grundlegenden Informationen zum Copernicus-Programm und nationalen Anwendungsbeispielen werden erste Schritte im Umgang mit den Daten in der alltäglichen Praxis vermittelt.

Der Workshop findet vom 7.-8.2.2018 im BSH Hamburg statt.

Das vorläufige Programm entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF.

Jetzt anmelden unter https://goo.gl/BVMzZJ

Anmeldeschluss ist der 15.1.2018