Einladung zum Online Workshop “Monitoring anthropogenic CO2 emissions with Copernicus”

-

Einladung zum Online Workshop “Monitoring anthropogenic CO2 emissions with Copernicus”

Der Europäische Green Deal ist eines der Hauptinstrumente, um den Klimawandel anzugehen. Folglich wurde die Implementierung eines CO2- und Treibhausgas-Überwachungssystems als eine Priorität identifiziert.
Um die globalen Treibhausgasemissionen zu reduzieren, sind konsistente, vollständige und zuverlässige Informationen über die anthropogenen CO2-Emissionen erforderlich. In dieser Hinsicht kann das Copernicus-Programm eine entscheidende Rolle spielen und zur Erfüllung der Verpflichtungen des Pariser Abkommens beitragen.
Der Workshop "Überwachung anthropogener CO2-Emissionen mit Copernicus" wird politische Aspekte im Zusammenhang mit dem Grünen Deal und dem Pariser Abkommen diskutieren. Er wird den aktuellen Stand der CO2-Initiative vorstellen, Herausforderungen im Zusammenhang mit In-situ-Messungen ansprechen und Fortschritte und Möglichkeiten überprüfen.

Wann: 23. und 24. Juni 2020 zwischen 09:30 und 12:30

Mehr Infos und das Anmeldeformular erhalten Sie hier: https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/CopernicusIndustryWorkshop_CO2monitoring