Erste C-DIAS Plattform online: Mundi Web Services

-

Erste C-DIAS Plattform online: Mundi Web Services

Mit der Plattform Mundi Web Services  ist am 15.03.2018 die erste von der Europäischen Kommission beauftragte „Copernicus Data and Access Information Services“ Plattform (C-DIAS) online gegangen.

Die Plattform ermöglicht bereits jetzt die Erkundung erster Copernicus-Datensätze, die Prozessierung dieser in der Cloud und stellt weitere Informationsprodukte auf einem Marktplatz zur Verfügung.
Die Plattform wird betrieben von einem Konsortium um die Firma Atos in Zusammenarbeit mit T-Systems, Thales Alenia Space, DLR, e-geos, EOX, GAF, Sinergise und Spacemetric.

Der offizielle „go live“ Termin aller fünf C-DIAS Plattformen ist für den 20.06.2018 vorgesehen.