Feedback zum High Resolution Layer „Crop Types“ erwünscht

Feedback zum High Resolution Layer „Crop Types“ erwünscht

Der Copernicus Land Monitoring Service (CLMS) hat die Arbeit am neuen High Resolution Layer (HRL)-Produkt „Crop Types“ aufgenommen. Der neue Datensatz soll zu einem regelmäßigen Monitoring landwirtschaftlicher Flächen beitragen. Die Kartierung von Kulturarten auf kontinentaler Ebene soll u.a. dabei unterstützen, Wachstumsbedingungen bewerten zu können, Ertragsvorhersagen zu tätigen oder das Pflanzenwachstum zu simulieren. Die Produktbeschreibung finden Sie unter: https://land.copernicus.eu/news/hrl-crop-types-consultation-final

Der CLMS begrüßt kritische und konstruktive Rückmeldungen zum HRL- "Crop Types". Um das bevorstehende Produkt bestmöglich zu unterstützen, steht Ihnen ein Konsultationsprozess offen, in dem Sie Ihr Feedback  einbringen können. Der Konsultationszeitraum läuft bis zum 14. September 2020 (17:00 Uhr). Mehr Informationen zum Feedbackprozess erhalten Sie hier: https://land.copernicus.eu/news/consultation-process-now-open-for-hrl-crop-type.