MOOC || Monitoring Earth’s Atmospheric Composition

MOOC || Monitoring Earth’s Atmospheric Composition

Am 5. November 2018 startet der Massive Open Online Course (MOOC) zur Überwachung der Atmosphäre. Der kostenlose Kurs richtet sich an Sekundarschüler, Lehrer, Studenten und Interessierte jeglicher Fachrichtungen und wird von der Physikerin und BBC-Reporterin Helen Czerski vom University College London moderiert. Themen des fünfwöchigen Kurses sind u.a. Luftverschmutzung und - Qualität, Ozon und Treibhausgase und die daraus bedingten gesellschaftlichen und politischen Herausforderung.

Organisiert wird der MOOC vom Copernicus Atmosphere Monitoring Service (CAMS), Weitere Informationen erhalten Sie hier.