TLUG sucht neue/n MitarbeiterIN im Referat „Klimaagentur“

TLUG sucht neue/n MitarbeiterIN im Referat „Klimaagentur“

In der Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (TLUG) ist in der Abteilung 4 „Immissionsschutz, Kreislaufwirtschaft, Klima“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Referentin / Referent im Referat „Klimaagentur“
gemäß § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz befristet bis zum 29. Februar 2020 am Standort Jena zu besetzen.

Es kommen nur Bewerberinnen und Bewerber in Betracht, die in den letzten drei Jahren mit dem Freistaat Thüringen nicht in einem befristeten oder unbefristeten Arbeits- / Dienstverhältnis gestanden haben.
Das Aufgabengebiet umfasst die Bearbeitung des Nationalen CopernicusProjektes „Verwendung von Copernicus- und weiteren Satellitendaten für Klimabewertungen in Regional- und Stadtplanungen Thüringens“ (Kurztitel: COKAP).
Ziel ist die Entwicklung eines neuen Arbeitsinstruments für die Regional- und Stadtplanung mittels auf Geodateninfrastrukturen basierender Prozessketten und Dienste zum Detektieren lokalklimatischer Einflussfaktoren.

Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.