Weltraumroboter und innovative Landwirtschaft

Weltraumroboter und innovative Landwirtschaft

Kann Ihr Roboter dabei helfen, die Zukunft der Landwirtschaft zu gestalten? Kann es intelligente Lösungen für die Unkrautbekämpfung und die Ernte von Obst und Gemüse bieten? Wenn das der Fall ist, dann nehmen Sie an der Robotics Challenge 2019 teil. Profitieren Sie von der Unterstützung durch die ESA Business Applications & Space Solutions und gründen vielleicht sogar Ihr Unternehmen in einem ESA Business Inkubationszentrum. Die Bewerbungsfrist endet am 23. April. Weitere Informationen zur Ausschreibung erhalten Sie auf der Seite der ESA: http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Austria/Weltraumroboter_und_innovative_Landwirtschaft

©ESA