Workshop || „Großräumiges Hochwassermonitoring – Möglichkeiten, Grenzen, Chancen der Fernerkundung“

Workshop || „Großräumiges Hochwassermonitoring – Möglichkeiten, Grenzen, Chancen der Fernerkundung“

Vom 5.12.-6.12.2018 findet der Workshop „Großräumiges Hochwassermonitoring – Möglichkeiten, Grenzen, Chancen der Fernerkundung“ in der Bundesanstalt für Gewässerkunde in Koblenz statt.

Weitere Details, sowie den Anmeldebogen (Seite 3) finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf etwa 70 Personen begrenzt ist.