Workshop on Cultural & Natural Heritage & Climate Challenges

-

Workshop on Cultural & Natural Heritage & Climate Challenges

ECMWF

Das Kultur- und Naturerbe ist durch Auswirkungen des Klimawandels bedroht, z. B. durch Hitzewellen, Starkregenereignisse oder den Meeresspiegelanstieg. Daher ist es wichtig, die Anfälligkeit des Kultur- und Naturerbes zu bewerten. Klimadienste wie der Copernicus Climate Change Service (C3S) können Akteure im Bereich Kultur- und Naturerbe mit Daten, Informationsprodukten, Analysewerkzeugen, Schulungen und dem Aufbau von Kapazitäten unterstützen.Am 1. und 2. Juli 2021 findet ein C3S-Workshop mit den wichtigsten Stakeholdern im Bereich Kultur- und Naturerbe statt. Während des Workshops werden Klima-Herausforderungen, Datenbedarf und mögliche Lösungen diskutiert.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Bitte registrieren Sie sich bis zum 25. Juni 2021 18:00 CET.

Weitere Information sowie die Anmeldung zum Workshop finden Sie hier: https://climate.copernicus.eu/cultural-and-natural-heritage-and-climate-challenges-workshop