VISTA Geowissenschaftliche Fernerkundung GmbH

VISTA Geowissenschaftliche Fernerkundung GmbH

VISTA Geowissenschaftliche Fernerkundung GmbH, gegründet 1995, und 2000 in eine GmbH übergegangen, ist ein KMU aus dem Bereich der Fernerkundungsanwendungen.

Die Schwerpunkte liegen in der Anwendung von Fernerkundungs- und Modellierungs-Methoden in Hydrologie und Landwirtschaft. Zu den Produkten im Bereich Hydrologie gehören Verdunstungs- und Abflussmodellierungen, die Berechnung des Wasserhaushalts, Schneedeckenmonitoring, sowie Vorhersagen im Bereich Energie und Hochwasser. Darüber hinaus werden Auswertungen zu Extremereignissen (z.B. Überschwemmungen) für die Versicherungswirtschaft angeboten. GIS- und Modell- unterstützte Klassifikationen von Fernerkundungsdaten im Bereich Zertifizierung und detaillierte Analysen für Precision / Smart Farming, sowie Ertragsschätzung und Erntevorhersage erweitern das Angebot im Bereich Landwirtschaft.

VISTA ist in vielen nationalen und internationalen Projekten als Koordinator und Partner aktiv. Hier stehen sowohl die Bereiche der Wissenschaft, Anwendungsentwicklung und Umsetzung in kommerzielle Dienstleistungen im Fokus.

Weitere Informationen zum Anbieter

Anbietertyp

  • kommerzieller Anbieter

Kategorie

  • Datenverarbeitung/Produkterstellung
  • Methodenentwicklung
  • Softwareentwicklung

Datengrundlage

  • bodenbasierte Geodaten
  • flugzeugbasierte Daten
  • optische Daten
  • Radardaten
  • andere Satellitendaten

Technik

  • Klassifikation
  • allgemeine Informationsextraktion

Anwendungsgebiete

  • Hydrologie
  • Landwirtschaft
  • Schneebedeckung
  • Transport
  • Umwelt
  • Verwaltung/Gesetzgebung

Produktportfolio

  • GIS-Datenbanken/-Produkte
  • Software

Projektreferenzen